Hochwertige Bio- und Naturkosmetik

Natürliche & sanfte Seifen für Neurodermitiker

Seife: 7 Produkte

  • PHB Ethical Beauty Natural Soap Aloe Vera

    Palmöl-freie & unparfümierte Seife für sensible Haut

    • Reinigt äußerst mild
    • Ohne Duftstoffe
    • Auch geeignet für atopische Haut
    • Vegan, glutenfrei & halal

    CHF 4.39

    Auf Lager

    (5 Bewertungen)

  • Bioturm Waschlotion mit Spender Nr.12

    Zur hautneutralen Reinigung empfindlicher und sensibler Haut

    • Garantiert seifenfrei
    • Besonders hautverträglich
    • Für Gesicht & Körper geeignet

    CHF 12.89

    Auf Lager

    (22 Bewertungen)

  • Fangocur Aloe-Vera Mineralseife

    Beruhigende Reinigung für Gesicht & Körper

    • Lindert Hautirritationen
    • Entfernt abgelagerte Stoffwechselprodukte
    • Trocknet die Haut nicht aus
    • Auch zur Intimpflege & -rasur geeignet

    CHF 14.29

    Auf Lager

    (8 Bewertungen)

  • Fangocur Medizinische Mineralseife

    Sanfte Reinigung für Problemhaut - für Gesicht & Körper

    • Ideal bei Neurodermitis & Schuppenflechte
    • Wirkt entzündungshemmend
    • Reguliert den Feuchtigkeitshaushalt
    • Auch zur Haarwäsche geeignet

    CHF 14.29

    Auf Lager

    (4 Bewertungen)

  • Zhenobya Bio-Alepposeife 25%

    Sanfte & natürliche Reinigung mit hohem Lorbeeröl-Anteil

    • Für alle Hauttypen
    • Auch für Atopiker & bei Akne
    • pH-Wert: 8-9
    • Biologisch abbaubar & vegan

    CHF 6.89

    In Kürze verfügbar

  • Zhenobya Bio-Alepposeife 12%

    Erfrischende Reinigung für Körper, Gesicht & Haare

    • Für alle Hauttypen
    • Auch bei Akne & für Atopiker
    • 100% natürlich
    • Biologisch abbaubar & vegan

    CHF 5.89

    Auf Lager

  • Zhenobya Bio-Alepposeife 6%

    Leicht erfrischende & sanfte Reinigung für alle Hauttypen

    • Wirkt kräftigend & stimulierend
    • Ideal auch für atopische Haut
    • 100% natürlich
    • Biologisch abbaubar

    CHF 4.99

    Auf Lager

Alle Preise inkl. MwSt.

“Everything you can imagine, nature has already created.”

Albert Einstein