Ecco Verde Schweiz

Wegwartehof Naturprodukte

Luxuriöse Stutenmilch-Pflege und Kräutertees vom Wegwartehof aus dem Waldviertel - 100% biologisch!

Der Wegwartehof liegt am Rande eines Naturschutzgebietes - der Wild - im niederösterreichischen Waldviertel. Dort werden in biologisch-dynamischem Anbau nach demeter-Richtlinien Heilpflanzen und Kräuter angebaut und Pferde gehalten, von denen die Stutenmilch kommt. Die daraus entstehenden Produkte sind naturreine Tees und Kräutermischungen, sowie Stutenmilch-Produkte - von Nahrungsergänzungsmitteln über Schokolade, bis hin zur außergewöhnlichen Körperpflege.

Die Grundidee hinter dem Wegwartehof ist ein respektvolles Miteinander in Verantwortung und im Rhythmus der Natur. Damit soll entgegen dem gängigen Zeitgeist und der Schnelllebigkeit ein lebenswerter und liebevoller Ort geschaffen werden, dessen hochwertigen Produkte diese Energie weitertransportieren und spürbar machen können. Deshalb wird am Wegwartehof sehr bewusst nach demeter-Richtlinien gearbeitet und angebaut um die Landwirtschaft, den Menschen, die Tiere und die Natur als einen großen und gesamten Organismus wahrzunehmen und zu behandeln.

Das Besondere am Wegwartehof ist, dass er das einzige österreichische Gestüt mit demeter-Zertifizierung ist - dadurch ist garantiert, dass die Tiere nach strengsten ethischen Richtlinien gehalten werden und die aus der Milch gewonnen Produkte von höchster Qualität sind. Nicht nur das macht die Wegwartehof-Stutenmilch so außergwöhnlich: Stutenmilch alleine ist ein sehr kostbares und nähr- und vitalstoffreiches Lebensmittel, das in seiner Zusammensetzung der Muttermilch stark ähnelt. Deshalb ist sie auch für jede Altersstufe bestens verträglich!

Alle Preise inkl. MwSt.

“Everything you can imagine, nature has already created.”

Albert Einstein